Frachtschiffreise suchen

Wichtige Reiseinformationen

Wichtige Informationen für Frachtschiffreisende:

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Reise an Bord eines Frachtschiffes interessieren. Diese besondere Art des Reisens erfordert eine besondere Vorbereitung. Sie fahren an Bord eines Handelsschiffes mit, auf dem rund um die Uhr gearbeitet wird. Der Schiffsbetrieb erfolgt in den Häfen mit modernster Technik.

Sicherheit ist oberstes Gebot! Deshalb sind Unfälle und Gefahren unbedingt zu vermeiden z.B. gehen Sie nicht auf das Deck bei der Be- oder Entladung, sondern genießen Sie den Ausblick auf das geschäftige Treiben von den höhergelegenen Decks im Aufbautenbereich.

Der Aufenthalt auf der Brücke ist mit Einwilligung des diensthabenden Offiziers mit Berücksichtigung der aktuellen Sicherheitslage möglich. An Bord der von uns vermittelten Frachtschiffe steht kein Bordarzt zur Verfügung. Einige Reedereien fordern ein ärztliches Gesundheitsattest, dessen Vorlage wir Ihnen zur gewünschten Reise gern zusenden. Mahlzeiten sind im Reisepreis inkludiert und werden in der Offiziersmesse eingenommen. Weitere Informationen erhalten Sie direkt an Bord.

Die notwendige Deviationsversicherung ist inkludiert und wird automatisch durch unser Büro für jeden Reisenden abgeschlossen. Diese Versicherung tritt ein, wenn durch Krankheit, Unfallverletzung oder Tod der versicherten Person das Schiff gezwungen ist, vom ursprünglich geplanten Kurs abzuweichen z.B. um einen Nothafen anzulaufen.

Für die Unterbringung an Bord stehen meistens komfortable Einzel- und Doppel-Außenkabinen mit Dusche und WC zur Verfügung. Handtücher und Bettwäsche gehören zur Grundausstattung.

Bitte beachten Sie bei Ihrer Reiseplanung, dass sich Abfahrtstage, Häfen und Fahrpläne auch kurzfristig verschieben können z.B. durch Wetter, Gezeiten, Ladung, etc. Die Reedereien bemühen sich mit unserer Unterstützung, alle Gäste schnellstmöglich zu informieren, können jedoch nicht für Terminverschiebungen o.ä. haftbar gemacht werden.

Wir senden Ihnen ein detailliertes Angebot mit ausführlichen Informationen für Ihre gewünschte Reise zu. Nach Ihrer schriftlichen Anmeldung erhalten Sie von uns eine schriftliche Buchungsbestätigung und eine Anzahlungsrechnung (25% des Gesamtreisebetrages). Ebenfalls müssen alle erforderlichen Reisedokumente z.B. Kopie des Reisepasses an uns geschickt werden und ca. 4 Wochen vor Reisebeginn erhalten Sie unaufgefordert die Endrechnung. Alle Reisedokumente mit Schiffsticket senden wir Ihnen ca. 10 Tage vor Abreise zu.
Jeder Reisende ist selbst für die Beschaffung der eventuell notwendigen Visa, Reisepass usw. verantwortlich. Wir informieren Sie gern über die für Sie relevanten Bestimmungen. Die Haftung für Ihr Gepäck oder einen Unfall ist meist begrenzt und es gelten die Bestimmungen der jeweiligen Reederei. Eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport ist grundsätzlich erforderlich und ein Nachweis zu erbringen. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer zusätzlichen Gepäck- und Auslandskrankenversicherung und stehen Ihnen für eine Beratung gern zur Verfügung.
Die Hamburg Süd Reiseagentur G.m.b.H ist Vermittler dieser Reisen und es gelten jeweils die Passagierbe-dingungen der Reederei für die gebuchte Reise.

Kurzfristige Australien-Frachtschiffreise

Kurzfristige Australien-Frachtschiffreise

Abfahrten ab 25.02.2019 verfügbar!

Diese außergewöhnliche Frachtschiffreise führt Sie durch den Suezkanal entlang wunderschöner Tropenparadiese im Indischen Ozean zur Ost- und Westküste Australiens. Entdecken Sie die besonderen Sehenswürdigkeiten des 5. Kontinents! Jetzt auch Rückreisen buchbar!

Frachtschiffreisen-Katalog 2019

Frachtschiffreisen-Katalog 2019

Frachtschiffreisen-Katalog 2019

Jetzt downloaden & stöbern!

Veranstaltungen

Veranstaltungen

07.03.2019 HURTIGRUTEN-Abend

mit spannenden Routen nach ISLAND

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie weitere Details.